„Im Spiegel der Natur“ – Mir selbst und Gott begegnen

Sich aus der Alltagswelt in die Natur zurückzuziehen, um dort sich selbst und Gott näher zu sein, war schon immer ein wichtiger Aspekt der spirituellen Suche nach Lebenssinn. Auch Jesus zog sich immer wieder bewusst zurück. Bei einer Visionssuche wird genau dies angeboten: Rückzug in die Natur der schwedischen Wildnis, um sich von ihr spiegeln zu lassen, um wahrzunehmen, welche Hinweise uns Gott für unser Leben geben möchte.

 

Anmeldung bis Ende Dezember 2017

 

Termin:          22.-31. Mai 2018

Leitung:         Markus Kaupp-Herdick, Gemeindereferent, Visionssucheleiter
Wolf-Dieter Wöffler, Pastoralreferent, Visionssucheleiter
Michael Bergheim, Arzt, Visionssucheleiter

Ort:                 Björkshult, Schweden

Kosten:          750 € für Visionssuche plus Vorbereitungswochenende

Veranstalter: Männerreferat im Erzbischöflichen Seelsorgeamt
Anmeldung:             Männerreferat, Okenstraße 15, 79108 Freiburg

Tel. 0761/5144-191, E-Mail: maennerreferat@seelsorgeamt-freiburg.de

Internet: www.maennerreferat-freiburg.de

You must be logged in to post a comment